Visual LNDW

Lange Nacht der Wissenschaften 2024

Am 22. Juni 2024 öffnen wir unsere Türen von 17:00 - 23:00 Uhr für einen Abend voller spannder Vorträge, Laborführungen und Mitmachexperimente in englischer und deutscher Sprache. Informieren Sie sich hier über das aktuelle Programm.
60 Jahre MPIMG

60 Jahre MPIMG

Das Max Planck Institut für Molekulare Genetik feierte Ende Mai sein 60-jähriges Bestehen mit einem wissenschaftlichen Symposium und einer Jubiläumsfeier voller faszinierender Wissenschaft und Diskussionen.

Wir werfen auch einen Blick zurück auf die wichtigsten Entdeckungen in der Geschichte des MPIMG, die unser Verständnis des genetischen Codes, seiner Regulation und seiner Auswirkungen auf die menschliche Entwicklung, Individualität und Krankheit geprägt haben.
Zwei Forschende bedienen ein Hochleistungsmikroskop, auf dem Bildschirm sind Umrisse von Zellen und Zellkernen zu erkennen.

Doktorarbeit am MPIMG

Fasziniert Sie das komplexe Netzwerk von Interaktionen und Wechselwirkungen, das eine Zelle und einen Organismus ausmacht? Haben Sie Lust, mit Spitzentechnologien in der molekularen Forschung zu arbeiten?

Bewerben Sie sich bei unserer Graduiertenschule „Max Planck Research School for Biology and Computation“ (IMPRS-BAC) immer zum Jahresende (ca. Oktober bis Anfang Januar)! Für Initiativbewerbungen außerhalb der Ausschreibung kontaktieren Sie bitte direkt die jeweiligen Gruppenleiter*innen.
Das Zusammenspiel der Gene

Das Zusammenspiel der Gene

Am Max-Planck-Institut für molekulare Genetik wollen wir verstehen, wie das Genom funktioniert und wie es reguliert wird, vor allem während der Embryonalentwicklung und bei Krankheiten.

Typisch für unsere Arbeit ist die enge Verbindung von Experiment und Theorie. Wir nutzen zahlreiche Modellsysteme, Hochdurchsatz- und automatisierte Verfahren. Für die Auswertung und Interpretation der Daten verwenden wir bioinformatische Methoden.
Dahlem Colloquia
Im Rahmen der Dahlem Colloquia lädt das Institut regelmäßig internationale Spitzenforscher*innen zu Vorträgen ein. Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Nächstes Dahlem Colloquium

Es gibt derzeit keine neuen Veranstaltungen
Doktorand zeichnet mit Kreide eine Schemazeichnung an die Tafel

Graduiertenprogramm

8. Januar 2024
The International Max Planck Research School for Biology And Computation IMPRS-BAC ist ein Graduiertenprogramm an der Schnittstelle zwischen molekularen Lebenswissenschaften und (Bio)-Informatik. Die aktuelle Bewerbungsrunde ist abgeschlossen. Ende 2023 können Sie sich wieder bewerben.
Zur Redakteursansicht