Kontakt & EDV Leitung

profile_image
Donald Buczek
Head IT Group
Telefon:+49 30 8413 1433Fax:+49 30 8413 1432
E-Mail:buczek@...
profile_image
Peter Marquardt
Head IT Group
Telefon:+49 30 8413 1430Fax:+49 30 8413 1432

EDV

IT Gruppe

Die IT Gruppe ist verantwortlich für den Betrieb und die Entwicklung der IT-Infrastruktur des Instituts. Dies beinhaltet Workstation- und Server Systeme, Storage, Archive, LAN, Internetzugang, Internet Dienste und den Remote Zugriff. Die auf Festplatten RAIDs basierte Online Speicherkapazität des MPIMG beträgt mehr als 6.3 Petabyte für Daten. Das monatliche Backup Volumen kann bis zu 100 TByte betragen. Die Band und Festplatten basierten Offline Archive umfassen derzeit rund 2 PByte. Von der IT Gruppe werden etwa 450 Windows basierte PC's und 250 Linux / Unix-Systeme mit einer Vielzahl von Hard- und Software-Komponenten und etwa 100 OSX-Systeme betreut, wozu auch etwa 60 Web-Server zählen. Die aktive Hard- und Software Entwicklung der IT Gruppe dient den wissenschaftlichen Abteilungen sowie den Service Gruppen. Im Zuge der NGS-Technologie (Next Generation Sequencing) haben sich die Anforderungen der IT Gruppe drastisch erhöht was den Bedarf an Rechen-und Speicheranforderungen sowie der Datenanalyse anbelangt. Die langfristige Speicherung der Daten basiert auf Disk-Arrays. Derzeit betreiben wir etwa 4150 CPU-Kerne mit zusammen 25 TB RAM verteilt auf ungefähr 250 Linux-Systeme, vom Single-Core-System mit 256 MB RAM bis hin zum 80 CPU-Multicore-Server mit 2 TB RAM.

Ein reiner Linux Computecluster bestehend aus 9 Servern mit je 80 Cores, mind. 1 TB RAM und 100 TB lokalem RAID Storage wird seit Anfang 2014 erfolgreich betrieben.

Das interne Netzwerk Backbone basiert auf 10 GbE-Technologie und ist über ca. 50 Network Interconnection Devices mit Isilon Storagesystemen, Multicore Computeservern bis hin zu großen Datei- und Archivservern verbunden. Das hauseigene LAN ist mit 180 managebaren Switches segmentiert und gibt uns die Flexibilität jedes Segment zu kontrollieren und, wenn notwendig, jeden Switchport einzeln konfigurieren zu können. Um eine stabile und zuverlässige Infrastruktur für unsere IT Infrastruktur zu gewährleisten, gibt es zwei physikalisch getrennte Serverräume.

Unsere EDV Gruppe ist sehr aktiv in der Aus- und Weiterbildung von jungen Technikern, Studenten, Auszubildenden und Praktikanten.

 
loading content