Hnisz Lab / Präzisionsgenkontrolle

Unsere Arbeitsgruppe untersucht, wie die Transkription während der Entwicklung gesteuert wird und wie Fehler in diesem Prozess zu Erkrankungen im Menschen führen. Diese Erkenntnisse sollen einmal bei der Entwicklung von Therapien helfen, die Gentranskription gezielt beeinflussen.

Wir arbeiten in einem besonders kooperativen Umfeld an der Berührungsfläche von Biologie, Chemie und Physik. Wir nutzen embryonale Stammzellen, Modelle für Krebserkrankungen, modernste genetische und biochemische Technologien, Genome Structure Mapping und computergestützte Methoden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer englischsprachigen Seite.

Weitere interessante Beiträge

Zur Redakteursansicht