Colorful diagram of genes in a scatter plot

Neue Methode erleichtert die Identifikation von Zelltyp-spezifischen Genen in Single-Cell-Daten mehr

Ausschnitt aus einem Mikroskopie-Bild, die typischen Schichten der Großhirnrinde sind erkennbar.

Organoide ahmen humane Großhirnrinde in ihrer Entwicklung und bei Krankheiten nach mehr

Aufmacher für die Jahreshauptversammlung: die Silhouette von Berlin

Auf der 73. Jahresversammlung wird unter anderem auch die Nachfolge im Präsidentenamt bekannt gegeben mehr

Portrait von Prof. Stefan Mundlos

Genomik der Evolution: wie Fledermäuse fliegen lernten mehr

Drei Generationen im Labor

Drei Generationen im Labor

18. Februar 2022

Ein Praktikum am Institut mehr

Plot mit verschiedenenfarbigen Linien untereinander mit zunehmender Intensität

Verzeichnis und Vorhersage von Enhancer-Sequenzen im Mäusegenom mehr

Die Stummschaltung im Genom aufheben

Epigenetische Mechanismen für die elternspezifische Genaktivierung entschlüsselt mehr

Arbeitsteilung unter genetischen Schaltern

Kombinierte Schaltungen deaktivieren überzähliges X-Chromosom genau zum richtigen Zeitpunkt mehr

Edda Schulz mit dem EMBO Young Investigator Award ausgezeichnet

Berliner Gruppenleiterin unter den besten Forschenden Europas mehr

Betriebsanweisung für die Genregulation

Wie viel gewebespezifische Information ist in Enhancer-Sequenzen enthalten? mehr

Ein unverzichtbarer Boxenstopp für die Kopiermaschine der Gene

Wie ein Protein für saubere Arbeitskopien von Genen sorgt mehr

Ein Séparée für essentielle Gene

Vielzahl an Entwicklungsgenen besetzt DNA-Schlaufen einzeln mehr

Leopoldina ehrt Humangenetiker Stefan Mundlos

Der Forscher erhält Mendel-Medaille für Erkenntnisse zur Genregulation und genetisch bedingten Skelettfehlbildungen mehr

Frühere Erkältungen verbessern Immunreaktion gegen SARS-CoV-2

Kreuzimmunität gegen das neue Coronavirus mehr

Enzym schaltet virusähnliche Sequenzen stumm

Methyltransferase Dnmt1 ist nicht nur für „Instandhaltung“ zuständig mehr

Schwierige Entscheidungen im Zellkern

Inaktivierung des X-Chromosoms ist dynamischer und komplexer als gedacht mehr

Frühe Geschlechtsunterschiede

X-chromosomaler Einfluss lässt weibliche Embryonen langsamer wachsen mehr

Mehr als die Summe der Mutationen

165 neue Krebsgene mit Hilfe maschinellen Lernens identifiziert mehr

Zwischen den Zeilen des Genoms lesen

Bislang unbekannter genetischer Mechanismus verursacht angeborene Fehlbildungen mehr

Nicht alle Spermien sind gleich

Wie manche Samenzellen ihre Konkurrenten ausstechen können mehr

Den Weg von Blutkrebs nachgezeichnet

Chemische Signatur von chronischer lymphatischer Leukämie bereits in der Krebsvorstufe vorhanden mehr

Intelligenzdefizit: Von der Maus auf den Menschen geschlossen

Neues Tiermodell für GPI-Ankerstörungen mehr

Embryonale Entwicklung in der Petrischale

3D-Zellkulturtechnik kann Mausembryonen ersetzen mehr

Was die Körnchen im Kern zusammenhält

Gerüst von Proteinflecken im Zellkern nach 100 Jahren identifiziert mehr

Gute Gene gegen den Krebs

Gute Gene gegen den Krebs

5. November 2020

Individuelle genetische Unterschiede bestimmen die Auswirkungen krebstreibender Mutationen mehr

Zur Redakteursansicht